Leithabergweine mit Handschrift

Leithabergweine mit Handschrift

Leithabergweine mit Handschrift

Leithabergweine
mit Handschrift

Leithabergweine
mit Handschrift

WEINE

Bodenschätze vom Leithaberg

Kalk und Schiefer prägen das einzigartige Terroir am Leithaberg. Aus kleinen Parzellen bester Lagen ernten wir perfekt ausgereifte Trauben unserer Leitsorten Chardonnay, Neuburger und Blaufränkisch. Langsamer Ausbau und lange Reifedauer verleihen unseren Bodenschätzen ihren puristischen Stil und die regionstypische Eigenständigkeit. Sie bestechen durch elegante Mineralität und Finesse. Das macht sie zu unverwechselbaren Botschaftern ihrer Herkunft.

Chardonnay Leithaberg DAC

Leithaberg DAC steht für ausdrucksstarke, mineralische und regionstypische Weine, in denen sich das einzigartige Terroir hervorragend widerspiegelt. Die klare Frucht mit zarter Burgunderwürze und die typische Mineralik des Leithabergs verleihen unserem Chardonnay das Prädikat eines perfekten Speisenbegleiters.

Charakteristik
Im Glas sattes intensives Gelb mit kräftiger Schlierenbildung. Zart blättrige Birnenfrucht, mit einem Hauch von gelbem Apfel unterlegt, feine tabakige Nuancen. Mittlere Komplexität gepaart mit weißer Frucht und einem feinen Säurebogen unterlegt; mineralisch-würzig vom Leithakalk geprägt, ist er ein ausgezeichneter und vielseitiger Speisenbegleiter.

Weindatenblatt 2016
Flaschenfoto

Neuburger Leithaberg DAC

Neuburger ist eine alte, autochthone österreichische Rebsorte. Von tiefverwurzelten über 40-jährigen Reben, ernten wir Trauben von höchster Güte. Der Ausbau im Holzfass fördert die vielschichtigen und feinen Fruchtaromen – so entsteht ein charakterstarker Wein, der zu Recht das Prädikat Leithaberg DAC trägt.

Charakteristik
Intensive gelbe Fruchtaromen geprägt von Apfel und Birne, zart nussig mit einem Hauch von hellen Blüten. Vielschichtig, kraftvoll mit feiner Frucht und salziger Mineralik; fein würzig mit gutem Säurebogen unterlegt. Der Neuburger spiegelt in all seinen Facetten das wunderbare Terroir vom Leithaberg wieder, ein Wein mit großem Zukunftspotential.

Weindatenblatt 2016
Flaschenfoto

Blaufränkisch Leithaberg DAC

Unser Blaufränkisch Leithaberg DAC stammt von den sonnigen Kleinhöfleiner Satzrieden. Alte, tiefverwurzelte Rebstöcke bringen Jahr für Jahr konstant hohe Traubenqualitäten hervor. Durch den langen Ausbau in Holzfässern gelangt der Blaufränkische zu perfekter Reife und überzeugt schlussendlich durch Eleganz und Finesse.

Charakteristik
Intensives Rubingranat unterlegt von zarten violetten Reflexen. Dunkles Beerenkonfit, reife schwarze Kirschfrucht, ein Hauch von Nougat. Feiner Brombeertouch am Gaumen, saftiges Tannine mit feinwürzig-mineralischen Nachhall.

Weindatenblatt 2015
Flaschenfoto

Blaufränkisch Ried Reisbühl Leithaberg DAC

Die Riede Reisbühl gehört zu den hochwertigsten Blaufränkisch-Lagen am Leithaberg. Ihre windgeschütze Ausrichtung lässt die Trauben im Herbst zu höchster Reife entwickeln. Der hohe Kalkgehalt des Braunerdebodens mit zarten Einschlüssen von Urgestein bringt mineralische Würze zu Tage. Durch die offene Vergärung mit natürlichen Hefen und dem langen Ausbau in Holzfässern unterstützen wir die Eigenständigkeit und Eleganz dieses Einzellagenweines.

Charakteristik
Tiefdunkles Rubingranat mit schwarzem Kern. Feinwürzig unterlegtes dunkles Kirschenkonfit, schwarze Beerenfrucht mit Edelholzwürze, ein Hauch von Kräutern und Nougat, salzig-mineralische Nuancen, kraftvoll und saftig mit enormer Länge, großes Reifepotential.

Weindatenblatt 2015
Flaschenfoto

Blaufränkisch Ried Reisbühl Leithaberg DAC

Coming soon!
Die Riede Reisbühl gehört zu den hochwertigsten Blaufränkisch-Lagen am Leithaberg. Ihre windgeschütze Lage lässt die Trauben im Herbst zu höchster Reife entwickeln. Der hohe Kalkgehalt des Braunerdebodens mit zarten Einschlüssen von Urgestein bringt mineralische Würze zu Tage. Durch die offene Vergärung mit natürlichen Hefen und dem langen Ausbau in Holzfässern unterstützen wir die Eigenständigkeit und Eleganz dieses Einzellagenweines.

Charakteristik
Tiefdunkles Rubingranat mit schwarzem Kern. Feinwürzig unterlegtes dunkles Kirschenkonfit, schwarze Beerenfrucht mit Edelholzwürze, ein Hauch von Kräutern und Nougat, salzig-mineralische Nuancen, kraftvoll und saftig mit enormer Länge, großes Reifepotential.

Weindatenblatt 2015 folgt
Flaschenfoto

Kümmerlingstein®

Die hochwertigsten und reifsten Trauben von Blaufränkisch, Merlot und Cabernet Sauvignon wurden zu dieser Rotweincuvée vereint. Der "Kümmerlingstein aus Kleinhöflein" - ein wahrlich eindrucksvoller Namensgeber. Ein Zeichen unserer Heimatverbundenheit.

Charakteristik
In der Farbe ein sehr tiefdunkles Purpurrot, zarte Randaufhellung, intensiver kräftiger Duft nach dunklen Waldbeeren, zarte Brombeeren-Anklänge, etwas Nougat, schön eingebundene Röstaromen; am Gaumen lebendig, feine kräftige Tannine, dichter Kern, feine Fruchtsüße mit guter Komplexität, langer ausdrucksstarker Nachhall. Ein Wein mit Reifepotential.

Weindatenblatt 2015
Flaschenfoto

Abonnieren Sie unseren Newsletter



Weingut Kirchknopf ⋅ Johann Kodatsch-Straße 15 ⋅ 7000 Eisenstadt-Kleinhöflein ⋅ Austria
DownloadsKontakt & Impressum