Der Winzer

Michael Kirchknopf

Geboren 1990, aufgewachsen in Kleinhöflein, entdeckte schon früh die Liebe zur Natur und dem Weinbau. Die Ausbildung zum Winzer absolvierte er in den Weinbauschulen Eisenstadt und Krems und schloss diese mit dem staatlich geprüften Weinmanager und der Weinbau & Kellermeisterprüfung 2014 ab.

Mit dem Einstieg in das großelterliche Weingut 2011 begann ein neues Kapitel in der Geschichte des Weinguts. Kompromisslos, konsequent und geradlinig versucht er seine Vorstellungen in die Tat umzusetzen. Die Zielsetzung ist, schlicht und einfach Weine zu erzeugen, die ihre Herkunft, das Terroir und das Handwerk des Winzers erlebbar machen.

„Die Besonderheit von Kalk und Schiefer am Leithagebirge und das ausgeprägte pannonische Klima verleihen unseren Weinen die regionstypische Mineralik und Würze. Kirchknopf-Weine zeichnen sich durch präzise Frucht, feine Mineralik und hohe Eleganz aus. Weine, die begeistern und den Weinliebhabern Freude und Genuss bereiten!“